CDU Ratsfraktion Goslar
News
26.06.2020, 07:23 Uhr
Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 308.1 „Wiesenweg“
Bauausschuss am 25.06.2020
 

Einstimmig wurde gestern im Bauauschuss die Aufstellung des Bebauungsplan "Wiesenweg" beschlossen, ein weiterer wichtiger Schritt zum Neubau "unserer" Mehrzweckhalle in Hahndorf. Der Rat entscheidet am 07.07.2020.

In der Begründung heißt es wie folgt:

Am 20.03.2020 wurde der Grundsatzbeschluss für den Ersatzbau der Mehrzweckhalle Hahndorf (SV 
2020/038-01) per Eilentscheid gefasstNördlich des Feuerwehrgerätehauses soll die neue Mehrzweckhalle als Ersatz für die vorhandene Halle errichtet werden. Die räumlichen Möglichkeiten der alten Mehrzweckhalle sind für den Sportbetrieb nicht mehr ausreichend. Darüber hinaus entspricht die Mehrzweckhalle nicht mehr den gängigen baulichen sowie sportlichen Standards. 

Mit Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 308.1 „Wiesenweg“ sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Realisierung des Neubaus der Mehrzweckhalle geschaffen werden. Der rechtskräftige Bebauungsplan Nr. 308 „Wiesenweg“ weist für den Standort des Neubaus eine „Fläche für Sportanlagen (Sportplatz)“ und eine „Fläche für den Gemeindebedarf“ mit der Zweckbestimmung „Feuerwehr“ aus. Somit wird mit dem Neubau der Zweckbestimmung widersprochen. Deshalb findet eine Erweiterung der „Fläche für den Gemeinbedarf“ in nördlicher Richtung statt. Die Fläche erhält die Zweckbestimmungen „Sozialen und sportlichen Zwecken dienenden Gebäuden und Feuerwehr“. Eine Abgrenzung zwischen den unterschiedlichen Einrichtungen und Anlagen auf der „Fläche für den Gemeinbedarf“ findet nicht mehr statt. Damit werden der heutige Bestand sowie der geplante Neubau erfasst und planungsrechtlich gesichert. Zudem wird eine ausreichende Flexibilität gewährleistet, um die Nutzungen an die sich wandelnden Bedürfnisse anpassen zu können. Der Sportplatz und die Feuerwehr bleiben unverändert erhalten.

26.06.2020, 07:29 Uhr