CDU Ratsfraktion Goslar
News
27.02.2021, 18:46 Uhr
Bus-Shuttle für die Innenstadt
Pressemitteilung vom 27.02.2021
 
„Die Vorstellung ist toll: Man stellt sein Auto gemütlich am Rande der Innenstadt ab und wird mit einem Shuttle umsonst in die Innenstadt gefahren – ohne Parkplatzsorgen“, findet CDU-Ratsherr Pascal Bothe, zugleich Vorsitzender des zuständigen Betriebsausschusses Stadtwerke. „Ein kostenloser Shuttle vom Osterfeld in die Innenstadt wirkt nicht nur entlastend für die Innenstadt, sondern ist auch eine gute Maßnahme zur Wirtschaftförderung“, meint Fraktionschef Norbert Schecke.
Im Nachgang des CDU-Dialogs „Goslar.now“ vom Dienstag zum Thema „Wie sieht unsere Innenstadt nach Corona aus?“ seien der CDU zahlreiche Zuschriften zum Thema „Shuttle Bus“ zugegangen. Auch Diskussionsteilnehmerin Sabine Kunze habe in dem Dialog massiv für eine solche Idee geworben. Der CDU schwebt vor, dass ein Kleinbus immer rotierend etwa das Osterfeld mit der Innenstadt verbindet – der Bus würde dann etwa alle 10 Minuten fahren können. Die CDU Ratsfraktion hat nun eine umfangreiche Ratsanfrage eingereicht, die Möglichkeiten beleuchten soll. 

 

Erfreut zeigt sich Bothe über die Äußerungen der SPD: „Die Kollegen haben unseren Dialog am Dienstag scheinbar sehr aufmerksam verfolgt und die Ideen Shuttlebus und kostenlosen Samstags-Busverkehr gleich mit aufgenommen. Wenn alle hier an einem Strang ziehen, kommen wir hier schnell weiter!“ Die CDU freut sich daher über Unterstützung: Für die nun kommenden Haushaltsberatungen kündigen Schecke und Bothe einen Antrag an, dass bereits kurzfristig zum Sommer 2021 ein Goslar-Shuttle in einem Park&Ride-Verkehr die Innenstadt anbindet. Auch das Thema kostenloses Busfahren am Samstag wird die CDU erneut beantragen, nachdem sie dies bereits im letzten Jahr getan hatte.

Freundliche Grüße
Pascal Bothe, Norbert Schecke
 
Zusatzinformationen
aktualisiert von Norbert Schecke, 27.02.2021, 18:47 Uhr